15. Juni 2016

Porterhouse / Birne / Schafskäse

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_column_text][/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]Fleisch trifft Frucht und der frische Schafskäse harmoniert wunderbar mit dem aromatischen Dressing. ZUTATEN Für das Porterhouse: 1kg […]

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]csm_PORTERHOUSE_BIRNE_SCHAFSKAESE_1-AM_79d64b48d4[/vc_column_text][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text]Fleisch trifft Frucht und der frische Schafskäse harmoniert wunderbar mit dem aromatischen Dressing.

ZUTATEN

Für das Porterhouse:
1kg Dry Aged Beef Porterhouse
Salz
Pfeffer
Sesamöl

Für die Birne:
1 Birne
200ml Condimento Rosso
1/8l Weißwein
50ml Agavendicksaft
1 Knoblauchzehe
1 Zimtstange, ca. 4 cm
1 Sternanis
10 Körner Koriander
6 Nelken
1 Kaffirlimettenblatt
Salz
Pfeffer
2EL Olivenöl

Für den Schafkäse:
200g Schafkäse
2 kleine Zweige Minze
Blütenblätter der Kornblume

Außerdem:
2 Handvoll Vogerlsalat[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]ZUBEREITUNG

  1. Backofen auf 100 °C vorheizen. Das Porterhouse mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne bei hoher Hitze von beiden Seiten anbraten. In eine Ofenfeste Form geben und für ca. 1,5 Stunden bei 100 °C garen.
  2. Die Birne in ca. 2 mm starke Scheiben schneiden (zum Beispiel mit einer Aufschnittmaschine). In einen Topf Essig, Weißwein, Agavendicksaft, Knoblauchzehe, Zimtstange, Sternanis, Koriander, Nelken und das Kaffirlimettenblatt geben, gemeinsam zum Kochen bringen und leicht salzen.
    Die Birnenscheiben in die Flüssigkeit geben und 2 Min. lang darin ziehen lassen. Die Birne mit einem flachen Sieb aus dem Topf nehmen und auf einen Teller geben.
  3. Anschließend die Flüssigkeit gut einreduzieren, dann in eine Schüssel abseihen und auskühlen lassen. Salz, Pfeffer und Olivenöl beigeben und zu einem homogenen Dressing verrühren.
  4. Den Salat gut waschen und abtropfen lassen.
  5. Den Schafskäse in gleich große Würfel schneiden und die Minze von den Stielen zupfen.
  6. Auf einem flachen Teller anrichten (siehe Foto) und das Dressing über die Birne und den Käse träufeln.
[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]