Sonnenpute? Jetzt bei Auernig!
9. Februar 2021

Sonnenpute? Jetzt bei Auernig!

Bei Auernig gibt es jetzt die beste Pute Österreichs, vom neuen Partner "Sonnenpute". Die Tiere werden in Familienbetrieben artgerecht gehalten, mit viel Bewegungsfreiheit und Zugang zu einem geschützten Außenbereich.

Mehr Raum, mehr Luft, mehr Sonne! Wir steigen um auf die Sonnenpute – die beste Pute Österreichs!

PUTEN-GLÜCK IN ÖSTERREICH
Die Sonnenputen verbringen den ganzen Tag draußen an der frischen Luft und lassen sich die Sonne auf die Federn scheinen. Abends geht es dann zum Schlafen in den gemütlichen Stall. Die Tiere stammen alle von heimischen Kleinbauern aus Kärnten, Ober- und Niederösterreich und bleiben während des gesamten Wertschöpfungsprozesses in Österreich.

Um die hohen Anforderungen für die Aufzucht von Sonnenputen zu erfüllen, haben diese Bauern in besonders tierfreundliche Haltungsbedingungen investiert. Dazu werden sie ausschließlich mit gentechnikfreiem Futter aus Mais, Weizen, Soja, Raps und Sonnenblumen gefüttert. Damit sie sich wohlfühlen und die Verdauung gut funktioniert, bekommen die Sonnenputen dazu noch zerkleinerte Muschelschalen angeboten.