Dry Aged Beef

Porterhouse

2 Kundenrezensionen

Vorrätig

Das Porterhouse-Steak wird, wie auch das T-Bone-Steak, mit Filet und Knochen aus dem flachen Roastbeef geschnitten.

1 kg
ab   55,90 
ab   55,90  / kg
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Das Porterhouse-Steak wird, wie auch das T-Bone-Steak, mit Filet und Knochen aus dem flachen Roastbeef geschnitten. Die beiden sehr ähnlichen Zuschnitte unterscheiden sich hauptsächlich durch Dicke und Größe des Filet-Anteils. Beim Porterhouse-Steak ist eine Dicke von etwa 6 cm und ein Gewicht von etwa 800 – 1.200 g üblich. Der Name „Porterhouse-Steak“ leitet sich von der Bezeichnung britischer und amerikanischer Gasthäuser ab, in denen das Bier Porter ausgeschenkt wurde. Nach anderen Quellen wird er auf den Amerikaner Zacharias B. Porter zurückgeführt.

 

Das passende Gewürz:

  • Dry Aged Steak Gewürz
  • Steak No° 5 Gewürz

 

Auskunft des Tieres:

  • Österreichisches Kalbinenfleisch zwischen 18 und 24 Monate
  • Mindestens 30 Tage trocken gelagert
  • Geboren in Österreich
  • Aufgezogen in Österreich
  • Geschlachtet in Österreich
  • Zerlegt und Verpackt in Österreich

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Gekühlt lagern bei +2°C bis +4°C

mind. 3 Tage

Tiefgekühlt

(-18°C) ca. 6 Monate

2 Bewertungen für Porterhouse

  1. Krhla Manfred

    Absolut traumhaftes Stück Fleisch!

  2. Markus Niederbrucker

    Hallo

    Habe zu Silvester ein ca. 1kg schweres Stück am Weber Grill indirekt gesmoked und danach bei voller Glut beidseitig scharf angebraten. Dieses Fleisch war der Hammer, der Wechsel zwischen Filet und Roastbeef beim Verzehr ein absoluter Traum. Die Qualität, Auswahl sowie Geschmack des Fleisches ist einfach perfekt, sehr zu empfehlen ist auch das dazugehörige angebotene Dry Aged Gwürz.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.